Inflatable RubberBondage with Mistress Sadiq Pt 2

Es waren die ersten Momente von Mistress Sadiq in meinem privaten Playroom. Sie hatte bisher noch nicht viel aus Gummi gesehen und fand meinen aufblasbaren Bondage Catsuit einfach super interessant. Es dauerte auch nicht lange, da wurde ich von Mistress Sadiq auch schon in meinen aufblasbaren Bondage Catsuit von Demask gesteckt. Ordentlich aufgepumpt wurde ich aufs Bondagebett gelegt und durfte mit anschauen, wie sie langsam mit den Bondageseilen, meine ohnehin schon sehr stark eingeschränkte Bewegungsfreiheit, weiter einschränkte.

Mit jeder Minute wurde ein D-Ring nach dem anderen ans Bett gefesselt und je tiefer sie kam, desto weiter wurden meine Beine gespreizt fixiert. Das war natürlich von ihr gewollt, denn der Vorteil eines solchen Bondage Catsuits ist natürlich, das die Mistress durch den Schrittzipper vollen Zugang zum Lustzentrum ihrer Gummihure hat.

Nachdem Mistress Sadiq mich mühsam in Bondage fixiert hat, kam natürlich was kommen musste. Sie wollte sich meine geile in Gummi verkleidete und ausgekleidete Fotze anschauen und natürlich sollte es nicht nur beim anschauen bleiben…

It was Mistress Sadiq’s first moments in my private playroom. She hadn’t seen much rubber before and found my inflatable bondage catsuit super interesting. It wasn’t long before Mistress Sadiq put me in my Demask inflatable bondage catsuit. Properly pumped up, I was placed on the bondage bed and was allowed to watch how she slowly restricted my already very limited freedom of movement with the bondage ropes.

With every passing minute, one D-ring after the other was tied to the bed and the deeper she got, the further apart my legs were fixed. That was of course what she wanted, because the advantage of such a bondage catsuit is of course that the Mistress has full access to the pleasure center of her rubber whore through the crotch zipper.

After Mistress Sadiq fixed me laboriously in bondage, of course what had to come came. She wanted to look at my horny cunt clad and lined in rubber and of course it shouldn’t just be just looking at it…

WATCH VIDEO

This VIDEO can only be viewed by MEMBERS! Please JOIN NOW to view this and all other videos on this site.

Dieses VIDEO kann nur von MITGLIEDERN angesehen werden! Bitte WERDEN SIE JETZT MITGLIED, um dieses und alle anderen Videos auf dieser Seite anzusehen.

Neues Konto registrieren

Choose your membership level

MORE MEMBER VIDEOS