Breath Control & Electro Sex

Ich habe meinen ersten brandneuen Fantastic Rubber Catsuit bekommen und konnte es kaum erwarten, ihn anzuprobieren …

… aber die Kraft dieses Gummi-Catsuits aus 0,8 mm Latex war mir nicht bewusst. Aber lassen Sie mich von vorne beginnen. Es war Freitag und ich hatte die Fetischapartment Location für eine frühe Session am Samstagmorgen reserviert. Die einzige Möglichkeit, den Standort so früh zu bekommen, war, den Termin auch vorher zu buchen. Da ich meinen neuen Fantastic Rubber Catsuit bekommen habe, dachte ich, ich werde ihn am Abend vor der Session auspacken und anprobieren. Nun, mit viel Silikonöl konnte ich reinkommen, auch wenn es ein wenig weh tat, meinen ganzen Körper durch die enge Halsöffnung zu quetschen.

Nach ein paar Minuten dachte ich, ich ziehe mich aus, dusche und gehe ins Bett, um fit und in bester Verfassung zu sein Morgen. Aber ich konnte mich nicht alleine ausziehen. Der Gummi war so schwer und ich konnte ihn nicht runterziehen. Ich habe über 30 Minuten versucht, rauszukommen, als mir klar wurde, dass ich die Nacht darin verbringen muss. Für mich überhaupt kein Problem. Ich habe mein E-Stim-Gerät, meine Ballhood mit Atembeutel und meine Ballettstiefel mitgenommen …

… ich schob mir die Elektrostimulation in meine Löcher, zog die Ballcap an und schlüpfte in die Ballettstiefel und genoss es sehr schwere Atemspiele, während ich durch mein E-Stim-Gerät gefickt werde. Ich hatte in dieser Nacht mehrere multiple Orgasmen und schließlich hatte ich keinen Schlaf, aber ich war bereit, am nächsten Morgen von dem riesigen und harten Schwanz meiner Kundin hart gefickt zu werden …

I got my first brand new Fantastic Rubber Catsuit and couldn’t wait to try it on…

…but I wasn’t aware of the power of this rubber catsuit made of 0.8mm latex. But let me start from beginning. It was friday and I had reserved the Fetischapartment location for an early session on saturday morning. The only way to get the location that early, was to book the date before too. Since I got my new Fantastic Rubber catsuit I thought I will be unpacking and try it on the night before session. Well, with a lot of silicone oil I was able to get in, even if it was a little painful to squeeze all my body through the tight neck opening.

After some minutes, I thought I will undress, take a shower and go to bed to be fit and in well condition the next morning. But I wasn’t able to undress myself alone. The rubber was so heavy and I wasn’t able to pull it down. I tried over 30 minutes to get out, when I realized, that I will have to spent the night in it. No problem at all for me. I took my E-Stim device, my ballhood with rebreathing bag and my ballet boots…

… I pushed the electro stimulation into my holes, put on the ballhood and slip into the ballet boots and enjoyed some very heavy rebreathing games, while being fucked through my e-stim device. I had several multiple orgasms that night and finally I had no sleep, but I was ready next morning to be fucked hard by the huge and hard dick of my client…

WATCH VIDEO

This VIDEO can only be viewed by MEMBERS! Please JOIN NOW to view this and all other videos on this site.

Dieses VIDEO kann nur von MITGLIEDERN angesehen werden! Bitte WERDEN SIE JETZT MITGLIED, um dieses und alle anderen Videos auf dieser Seite anzusehen.

Neues Konto registrieren

Choose your membership level

MORE MEMBER ZONE VIDEOS